Haus verkaufen in Düsseldorf – sichere Veräußerung mit Makler

Wenn Sie Ihr Haus in Düsseldorf verkaufen möchten, sind Sie mit einem Immobilienbüro wie unserem gut beraten. Dort finden sich zahlreiche solvente Käufer in einer gepflegten Datenbank, die ohne viel Aufwand und mit der richtigen Marketingstrategie zum schnellen Verkauf verhelfen kann. Ein professioneller Makler gibt Sicherheit beim Hausverkauf, nimmt Ihnen lästige Formalitäten ab und beantwortet Ihre rechtlichen sowie alle weiteren Fragen zum Vorhaben.

Sie möchten Ihr Haus in Düsseldorf verkaufen?

Ein sorgenfreier Hausverkauf – der Traum eines jeden Eigentümers, der seine Immobilie veräußern möchte. Die Aufgabe allein zu bewerkstelligen, ist allerdings nicht einfach. Ein Makler entlastet Sie in Sachen Papierkram, Terminvereinbarung, Rechtsfragen und vielem mehr.

Wir helfen Ihnen, Ihr Haus in Düsseldorf zu verkaufen.

Wir ermitteln den Wert.

Wir verhandeln den besten Preis.

Wir finden solvente Käufer.

Wir erledigen Papierkram & beantworten rechtliche Fragen.

Sie möchten Ihr Haus verkaufen und Zeit und Nerven sparen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Jahrzehntelange Makler-Erfahrung und zufriedene Kunden sprechen für sich

Wir sind Ihr Immobilienmakler in Düsseldorf, wenn Sie sich einen reibungslosen Hausverkauf wünschen. Unsere langjährige Erfahrung auf dem Düsseldorfer Immobilienmarkt macht uns – verbunden mit unserer gepflegten Kundendatenbank – zu Ihrem perfekten Partner. Zahlreiche zufriedene Klienten empfehlen uns weiter!

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Unsere größte Motivation ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Umso mehr freuen wir uns über das positive Feedback zu unserem Service, das unsere Kunden aus Düsseldorf und Umgebung an uns gerichtet haben.

Vor einigen Jahren habe ich Herrn Baumgarten auf Empfehlung kennengelernt. Darauf hat er das Einfamilienhaus meiner Eltern zu einem sehr guten Kaufpreis in kurzer Zeit verkauft. Mittlerweile bin ich ein aktiver Tippgeber und die Firma Baumgarten ist unser fester Kooperationspartner im Immobilienbereich. Das sagt eigentlich alles!
Markus Welters Ergo-Agentur, Oberkassel
markus welters

Seit etlichen Jahren ist
Herr Baumgarten mein Vertrauenspartner in sämtlichen Immobilienfragen.

Wirklich ein Handschlagmakler!
zuverlässig – seriös – kompetent

Thomas Timmermanns
thomas timmermanns

In allen Fragen rund um das Thema Wohnen und Immobilien wende ich mich seit Jahren mit Erfolg an Andreas Baumgarten von BAUMGARTEN IMMOBILIEN.
Die Kombination von überzeugendem Sachverstand und Zuverlässigkeit, ohne den Blick auf das Menschliche zu verlieren, sind für mich das Markenzeichen und die Besonderheit
von Andreas Baumgarten und seinem Team.

Prädikat: „Besonders empfehlenswert”

Axel Pape Foto Björn Kommerell
axel p

So läuft der Verkauf Ihres Hauses ab

Damit Sie genau wissen, was auf Sie zukommt, haben wir den standardmäßigen Ablauf eines Hausverkaufs hier für Sie festgehalten. So können Sie sich bereits vorab mit den Formalitäten eines Immobilienverkaufs vertraut machen und uns möglicherweise aufkommende Fragen stellen. Welche Aufgaben auf Sie warten und was wir Ihnen abnehmen können, besprechen wir dann bei einer persönlichen Beratung.

1. Wertermittlung & Verkaufspreis

Es braucht meist profunde Expertise, um den Wert einer Immobilie realistisch einschätzen zu können. Mit unserer kostenlosen Immobilienbewertung in Düsseldorf legen Sie den Verkaufspreis für Ihr Haus so fest, dass er dem echten Wert und der aktuellen Nachfrage entspricht. Faktoren, die in die Bepreisung Ihrer Immobilie einfließen, sind neben der Lage unter anderem auch der Gebäudezustand und die Isolierung.

2. Zusammenstellung der Unterlagen

Damit der Verkauf Ihres Hauses reibungslos verläuft, müssen alle notwendigen Informationen in schriftlicher Form vorliegen. Wir helfen Ihnen dabei, wichtige Unterlagen zum Haus zusammenzustellen und bereiten sie für die Vertragsaufsetzung vor. Dazu zählen unter anderem der Grundsteuerbescheid, ein aktueller Grundbuchauszug, Grundrisszeichnungen und ein Auszug aus dem Baulastenverzeichnis.

3. Exposé-Erstellung

Nachdem der Verkaufspreis für das Haus festgelegt wurde, erstellen wir ein Exposé zur Vermarktung der Immobilie. In ihm präsentieren wir Ihr Haus im besten Licht, ohne unseriös zu werden. Denn wird das Objekt nicht wahrheitsgemäß beschrieben, kann es zu unnötigen Verzögerungen im Verkaufsprozess kommen. Wir verzichten deshalb auf Maklertricks jeder Art und vermarkten Ihr Haus ansprechend und transparent.
Die beste Werbung für Ihr Haus sind neben Ihrem Exposé auch die Annoncen im Netz oder in der Zeitung, die wir entsprechend einer zuvor definierten Zielgruppe formulieren. So erreichen wir die richtigen Menschen mit möglichst geringem Kostenaufwand.

4. Hausbesichtigungen

Jede Hausbesichtigung muss gut organisiert und vorbereitet sein. Nur so überzeugen Sie potenzielle Käufer vom Wert Ihrer Immobilie. Wir richten das Objekt ansprechend her, vereinbaren flexible Termine und stehen den Interessenten am Tag der Besichtigung für jegliche Fragen zum Objekt kompetent und hervorragend vorbereitet zur Verfügung.
Als erfahrene Makler wissen wir, welche Details es im Verlauf einer jeden Besichtigung zu beachten gilt. Sie können sich getrost zurücklehnen!

5. Preisverhandlung

Bei der Auswahl des Hauskäufers berücksichtigen wir vorab einige wichtige Punkte für Sie. In erster Linie gehen wir der Bonitätsprüfung nach. Sind alle Interessenten liquide? Dann schätzen wir das Risiko ein und geben Ihnen als Eigentümer eine kompetente Empfehlung. Diese Vorqualifizierung erspart Ihnen Stress und ermöglicht es uns, die Finanzierung sicherzustellen – für eine unkomplizierte Verkaufsabwicklung.

6. Notartermin & Übergabe

Im letzten Schritt wird zunächst der Kaufvertrag aufgesetzt. Dafür müssen alle relevanten Unterlagen vorgelegt und der Vertrag idealerweise unter Mitwirkung eines Notars ausformuliert werden. Zu unseren Aufgaben gehören neben der Begleitung zum Notar auch die Vor- und Nachbereitung des Termins. Wir beantragen zudem die Änderung des Grundbucheintrags für Sie und vereinbaren Beurkundungs- sowie Übergabetermin mit allen Beteiligten.

Welche Kosten fallen bei einem Hausverkauf in Düsseldorf an?

Man rechnet mit bis zu 15 Prozent Nebenkosten, die bei einem Hausverkauf in etwa zusammenkommen. Darunter fallen unter anderem mögliche Kosten für ein Gutachten der Immobilie, die Gebühren, die bei der Änderung des Grundbucheintrags anfallen sowie die Anteile der Maklerprovision. Zusätzlich müssen unter bestimmten Umständen Steuern gezahlt werden.

Makler-Gebühren

Der Makler wird nur dann bezahlt, wenn es zum Vertragsabschluss kommt. Ist das der Fall, teilen sich Verkäufer und Käufer die entstandenen Kosten üblicherweise auf. Eine provisionsfreie Vereinbarung zwischen Verkäufer und Makler ist seit dem 23.12.2020 aufgrund eines neuen Gesetzes zur Aufteilung der Maklergebühren nicht mehr möglich. Alternativ kann eine spezielle Einigung mit dem Käufer getroffen und im Verkaufsvertrag festgehalten werden.

Steuern beim Hausverkauf

Üblicherweise wird auf den durch einen Hausverkauf erwirtschafteten Gewinn die sogenannte Spekulationssteuer erhoben. Die zu entrichtende Steuer errechnet sich aus dem persönlichen Steuersatz und kann somit bis zu 45 Prozent betragen. Die Spekulationssteuer kann jedoch unter bestimmten Voraussetzungen entfallen: Sie nutzen das Haus seit Erwerb bzw. Bauende oder im Jahr des Verkaufs und in den zwei vorangegangenen Jahren selbst. Oder Sie haben die Spekulationsfrist von zehn Jahren eingehalten.

Notar-Gebühren

Die anfallenden Beurkundungskosten trägt der Käufer. Einzig die Tilgung eingetragener Grundschulden müssen Sie als Verkäufer übernehmen. Meist belaufen sich die Notarkosten für den Käufer auf etwa 1,5 bis 2 Prozent des vereinbarten Kaufpreises. Die Gebühren sind im Gerichts- und Notarkostengesetz detailliert festgelegt.

Wann ist die beste Zeit, um das Haus zu verkaufen?

Allgemein lässt sich diese Frage meist mit einem Blick auf den Immobilienpreisspiegel beantworten. Liegt der Quadratmeterpreis im oberen Bereich, lohnt sich der Verkauf. Während die Prognosen für die zukünftige Entwicklung der Immobilienpreise im ländlichen Raum oftmals düster aussehen, können sich Düsseldorfer Eigentümer freuen. Die Nachfrage nach Immobilien in der Landeshauptstadt ist groß – und entsprechend der mögliche Gewinn beim Immobilienverkauf.

Die genauen Umstände gilt es jedoch stets individuell zu betrachten. Möchten Sie Ihr Haus im Alter verkaufen, um sich von den Verpflichtungen zu befreien? Lohnt es sich womöglich mehr, das Haus zu vermieten? Haben Sie bereits drei Jahre im Haus gelebt und können somit die Spekulationssteuer umgehen? In einem persönlichen Gespräch zu Ihrer Immobilie beraten wir Sie gerne individuell und geben eine Einschätzung zum bestmöglichen Preis.

der chef hoechstpersoenlich herr baumgarten

Wir helfen beim Hausverkauf

Mein Name ist Andreas Baumgarten. Gemeinsam mit meinem Team verkaufe ich Ihr Haus zuverlässig und schnell. Ich bin Ihr Makler für Düsseldorf-Unterbach sowie für viele weitere Stadtteile der wunderschönen Landeshauptstadt. Gerne berate ich Sie in einem ersten Gespräch kompetent und aufschlussreich zu Ihrer Immobilie und Ihrem Verkaufsvorhaben.

Baumgarten Immobilien GmbH & Co. KG

Breidenplatz 4, 40627 Düsseldorf

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00, 14:00 - 16:00 Uhr
Samstag, Sonntag: Geschlossen

Baumgarten Immobilien GmbH & Co. KG

Breidenplatz 4, 40627 Düsseldorf

Montag - Freitag: 08:00 - 12:00, 14:00 - 16:00 Uhr
Samstag, Sonntag: Geschlossen

Hilfreiche Artikel zum Thema Haus verkaufen

Unsere langjährige Erfahrung macht uns zum idealen Berater-Team, wenn es um den Hausverkauf geht. In unseren Blogartikeln haben wir wertvolle Tipps und Informationen für Sie zusammengetragen, die Ihnen bei der Entscheidung für oder gegen eine Veräußerung helfen und dringende Fragen beantworten.  

istock

Vorfälligkeits­entschädigung bei Hausverkauf & wie man sie umgeht

Vorfälligkeitsentschädigung bei Hausverkauf & wie man sie umgeht Vorfälligkeitsentschädigung bei Hausverkauf – definitiv ein zu berücksichtigender Punkt, wenn es darum geht, erfolgreich und rentabel zu…

baumgarten im ien logo an der wand

Hausverkauf ohne Makler – was zu beachten ist

Hausverkauf ohne Makler – was zu beachten ist Ein Haus ohne Makler verkaufen – das mag zunächst nach einer enormen Kosteneinsparung klingen. Der Verzicht auf…

promenade

Haus verkaufen oder vermieten – was lohnt mehr?

Haus verkaufen oder vermieten – was lohnt mehr? Soll ich mein Haus verkaufen oder vermieten? Eine Frage, die sich nicht immer ganz leicht beantworten lässt….

istock

Wie man sein Haus bei Scheidung verkaufen kann

Wie man sein Haus bei Scheidung verkaufen kann Entscheiden sich Eheleute für eine Scheidung, ergeben sich aus diesem Beschluss einige Aufgaben und Pflichten. Oft stellt…

kundenberatung bei baumgarten im ien

Geerbtes Haus verkaufen – Steuern, Fristen & Tipps

Geerbtes Haus verkaufen – Steuern, Fristen & Tipps Der Tod eines nahen Angehörigen ist immer eine emotional aufwühlende Situation. Oft geht sie mit einer Erbschaft…

Häufig gestellte Fragen zum Hausverkauf in Düsseldorf

Ein Hausverkauf ist mit viel Arbeit verbunden. Unsere Aufgabe ist es, Sie bestmöglich zu entlasten und den Prozess für Sie zu beschleunigen. Wenn Sie vorab schon Fragen haben, finden Sie womöglich hier eine Antwort.   

Was spricht für einen Makler beim Hausverkauf?

Ein Makler kennt den lokalen Immobilienmarkt wie kein anderer und kann auf eine gepflegte Kundendatenbank zugreifen. Gepaart mit jahrelanger Marketing-Erfahrung und Verhandlungsgeschick bringt Ihnen dies zahlreiche Interessenten und einen guten Preis. Außerdem entlastet Sie ein Makler in Sachen Papierkram und Rechtsfragen.

Wie lange dauert es, sein Haus in Düsseldorf zu verkaufen?

Düsseldorf zählt zu den beliebtesten Städten Deutschlands. Ihre Immobilie wird somit aller Wahrscheinlichkeit nach sehr begehrt sein. Der Hausverkauf sollte nur wenige Monate in Anspruch nehmen. Auf Basis unserer vergangenen Verkaufserfolge können wir unseren Klienten jedoch ein besonderes Versprechen machen: Wir verkaufen Ihre Immobilie auf Basis unserer Wertanalyse innerhalb von drei Monaten. Geschieht dies nicht, halbieren wir die Maklerprovision. Dauert der Verkauf durch uns mehr als sechs Monate, entfällt sie vollständig.

Welche Unterlagen benötige ich für den Hausverkauf?

Für einen erfolgreichen Hausverkauf müssen diverse Unterlagen vorliegen. Dazu zählen neben den Grundrisszeichnungen und Angaben zum Baurecht vor allem der Grundsteuerbescheid, ein aktueller Grundbuchauszug, Auszüge aus dem Liegenschaftskataster, dem Baulasten- sowie Altlastenverzeichnis und die Gebäudeversicherungspolice. Wenn vorhanden, können Sie auch Ihre Baugenehmigung und die Bauzeichnungen sowie Bebauungspläne bereitlegen. Ist das Haus aktuell vermietet, muss außerdem der Mietvertrag bereitgestellt werden.

Wie wird der Wert meines Hauses ermittelt?

Lassen Sie den Wert Ihrer Immobilie unbedingt professionell ermitteln. Denn nur mithilfe einer kompetenten Immobilienbewertung kann ein Angebotspreis festgelegt werden, der dem Markt und der Nachfrage entspricht. Die zuvor am Objekt vorgenommenen Verbesserungen fließen neben der Lage, dem Gebäudezustand und vielen weiteren Faktoren in die Bepreisung Ihrer Immobilie ein.

Werden die Immobilienpreise in Düsseldorf weiter steigen?

Untersuchungen haben ergeben, dass mit einem weiteren Anstieg des Quadratmeterpreises in Düsseldorfer Immobilien zu rechnen ist. Experten prognostizieren unter Berücksichtigung der Bevölkerungsentwicklung, Zinsen und anderen Einflussfaktoren einen kontinuierlichen Anstieg bis ins Jahr 2030 – teilweise bis zu 60 Prozent.

Kann ich mein Haus einfach gegen eine Wohnung tauschen?

Ein Tausch des Hauses gegen eine Wohnung ist möglich. Dies ist besonders für Senioren interessant, die ihr Eigentum nicht mehr ausreichend pflegen können, sowie für Paare, die Nachwuchs erwarten und mehr Platz benötigen. Die Konditionen für einen Tausch besprechen Sie idealerweise mit einem erfahrenen Makler und lassen Sie notariell festhalten.

Wann lohnt es sich, das Haus zu verkaufen?

Ein Blick auf den Immobilienpreisspiegel kann diese Frage zumindest oberflächlich beantworten. Liegt der Quadratmeterpreis im oberen Bereich, lohnt sich der Verkauf Ihres Hauses. Doch berücksichtigen Sie unbedingt auch andere Faktoren wie die persönliche Zukunftsplanung, mögliches Erbe und Ähnliches. Bei einer Beratung geben wir Ihnen gerne Tipps und Anregungen, die Ihnen die Entscheidung leichter machen.

Jetzt Beratung zum Hausverkauf in Düsseldorf anfordern

Andreas Baumgarten und sein Team kennen den Düsseldorfer Immobilienmarkt in- und auswendig. Lassen Sie sich kompetent beraten und stellen Sie uns all Ihre Fragen rund um den Verkauf Ihrer Immobilie. Wir sind gerne für Sie da!

Rufen Sie uns an.
Wir stehen Ihnen beratend zur Seite.

Kontaktieren Sie uns
Wir beantworten Ihr Anliegen schnellstmöglich.

Scroll to Top