Eckdaten

  • Art Apartment
  • Lage 40476 Düsseldorf
  • Miete zzgl. NK 395,00
  • Nebenkosten 100,00
  • Wohnfläche ca. 27
  • Zimmer 1
  • Baujahr 1964
  • Etagen 6
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Bezugstermin sofort
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID 5559

Immobilie

Das Apartment befindet sich in sehr gefragter Lage von Düsseldorf-Derendorf. Die Wohnung befindet sich in der 4. Etage, diese erreichen Sie bequem mit dem Aufzug. Das Apartment besteht aus eine Wohn/-Schlafraum, einer eingerichteten Kochnische, inkl. Waschmaschine und einem Badezimmer mit Badewanne.

Nach Vereinbarung kann die Wohnung vom Vermieter auch möbliert werden. Die Kaltmiete erhöht sich dadurch auf € 545,00 pro Monat.

Es handelt sich hier um eine sehr gefragt Lage und Apartments sind hier sehr schwierig zu finden.

Vereinbaren Sie direkt einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich vor Ort.

Lage

So lebt es sich in Derendorf
Derendorf: Gute Lage, guter Preis
Derendorf gehört zum Stadtbezirk 1. Im Westen grenzt es an Golzheim, im Norden an den Nordfriedhof und ein ausgedehntes Industriegebiet, im Osten, auf der anderen Seite der Bahngleise, an Düsseltal und im Süden an Pempelfort. Da es hier vergleichsweise viele Arbeitsplätze gibt, hat sich Derendorf als tägliches Einzugsgebiet vieler Pendler etabliert.

Strukturwandel, wenig Grün

Während der Gründerzeit war Derendorf Düsseldorfs Industrie- und Eisenbahnzentrum, heute verbindet es bürgerlich-gediegenes mit unkonventionell-jungem Wohnen und sorgt mit seinen zahlreichen Kneipen und Einkaufsmöglichkeiten für interessante Abwechslung. Die stillgelegten Derendorfer Industriegebäude in Norden sollen in Zukunft Schritt für Schritt neuen Wohn- und Bürogebäuden weichen.

Die Einflüsse der Gründerzeit haben aus Derendorf einen sehr urbanen Stadtteil mit wenigen Ausweichmöglichkeiten ins Grüne gemacht. Eine weitläufige und schöne Grünfläche lässt sich aber mit dem Nordfriedhof zwischen Danziger Straße und Johannstraße dennoch finden. Hier, wo einige berühmte Kinder der Stadt begraben liegen, befindet sich auch Düsseldorfs Synagoge.

Verkehr

Aufgrund seiner zentralen Lage ist der Stadtteil Düsseldorf-Derendorf hervorragend an das öffentliche Nahverkehrssystem angeschlossen. Mit den S-Bahnen S 1 und S 6 sind ab dem S-Bahnhof Derendorf täglich die Städte Dortmund, Essen, Köln und Solingen zu erreichen. Straßenbahnen verbinden den Stadtteil unter anderem mit der Altstadt, der City, Düsseldorf-Benrath und Düsseldorf-Rath. Ebenso bestehen schnelle Anbindungsmöglichkeiten an die Bundesstraßen B 7, mit Anschluss an den linksrheinischen Teil Düsseldorfs, sowie an die B 8, die städtische Nord-Süd-Verbindung.

Die zentrale Lage, geringe Mieten, schnelle Nahverkehrsanbindungen und ein buntes Stadtbild machen Derendorf zu einem idealen Zuhause für Studenten und junge Menschen. Wer zudem das industrielle Flair liebt, Veränderungen, Entwicklung und Fortschritt mag, der dürfte in Düsseldorf-Derendorf genau richtig sein.

Manuela Miska

Dieser Insider-Tipp spiegelt nur die Meinung des Autors wider.

Ausstattung

Keller Möbliert Aufzug Einbauküche

Energieausweisangaben

  • Enerigeausweistype Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 225 KWh(m²*a)
  • Energieausweis erstellt am 14.01.2013
  • Energieausweis gültig bis 14.01.2023
  • Heizungsart Zentralheizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld